Die App von Arno Strobel

Das Buch hat mich so dermaßen gefesselt, das ich es an einem Tag auslesen mußte. In seinem Nachwort bittet der Autor in Rezensionen nicht auf das wesentliche Thema hinzuweisen, damit man die Lösung nicht zu schnell gefunden werden kann. Dem will ich hier auf jeden Fall Rechnung tragen.

Als Besitzer eines Smart Homes könnte man nach dem Lesen des Romanes unweigerlich sich mit dem Gedanken konfrontiert sehen, seine Smart Home Effekte zu reduzieren. Doch wer hat sich nicht schon damit beschäftigt, wenn in der Zukunft der Kühlschrank selbst den nicht mehr vorhandenen Käse nachbestellt und sich die Systeme in gewisser Hinsicht verselbständigen. Die außer Kontrolle zu geratene Software ist durchaus eine realistische Vorstellung mit all seinen Folgen. Was das Smart Home mit den plötzlich verschwundenen Personen zu tun hat wird am Ende aufgelöst werden. Es bleibt auf jeden Fall spannend….

Die APP von Arno Strobel. Fischer Taschenbuch

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.